Räbenliechtli-Umzug, 17. November 2021

Wir freuen uns dieses Jahr den Räbelichtliumzug dank entsprechendem Schutzkonzept endlich wieder durchführen zu können.

Die Kinder der Wollerauer Kindergärten, der 1. und 2. Klassen, sowie des MUKI Turnens werden hoffentlich dieses Jahr wieder mit leuchtenden Augen und herrlichen, selbstgeschnitzten Räben im Dunkeln durch das Dorf Wollerau ziehen. Weitere Informationen zum Anlass, sowie Räben zum Schnitzen, erhalten die Kinder über die Schule oder den Kindergarten. Aufgrund der geltenden Covid-19 Massnahmen des Bundes und gemäss dem überprüften Schutzkonzept darf leider dieses Jahr pro Kind nur eine Betreuungsperson als Zuschauer am Umzug teilnehmen.

 

Wir sind jedoch sehr froh, dass wir den Anlass überhaupt durchführen können und den Kindern damit wieder ein Stück Normalität und Licht in die dunkle Jahreszeit bringen können.

 

Anbei finden Sie das vom Kanton genehmigte Schutzkonzept für den Anlass. 

DSC05625.jpeg